Freitag, 2. Oktober 2015

Friday Flowerday #36...

...heute ohne viele Worte, dafür mit einem wunderschönen Herbststrauß, in den ich mich im Blumenladen sofort verliebt habe.
Vor lauter Begeisterung habe ich ganz vergessen zu fragen, wie die Blumen heißen.
Kann mir von euch jemand weiterhelfen?

Freitagsblumen Dekoration

Freitagsblumen Blumen Herbst Dekoration

Freitagsblumen Herbst Dekoration Blumen


Dekoration mit Blumen Federn Eule


Mehr Blumen wie immer freitags bei Helga <klick>.

Ein fantastisches Wochenende wünscht

Kerstin M.


verlinkt bei der Motto-Link-Party "Natur Pur" von Kreatyve

Kommentare:

  1. Wow. Der ist toll!
    So schön luftig und doch ganz fein herbstlich. Hast dich zurecht verliebt ♥
    Hab ein prima Wochenende!
    Schöne Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  2. Den hätte ich auch mitgenommen ohne nach den Namen zu fragen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das sind Milchsterne (Ornithogalum), auch Vogelmilch, Stern von Bethlehem, Gärtnertod oder Gärtnerschreck genannt.
    Ich hatte sie im vergangenen Jahr als Deko für meinen runden Geburtstag.
    wünsche Dir eine gute Zeit
    Judika

    AntwortenLöschen
  4. Den Milchstern hatte ich auch schon in der Vase, der ist wirklich total schön! So viele kleine Blüten, einfach hübsch. Ein schöner Strauß, an dem du bestimmt lange Freude haben wirst.

    Ich wünsche dir einen schönen Freitag!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    also der Strauß hätte auch mit zu uns nach Hause gedurft. Sieht echt toll aus. Ein wenig herbstlich und trotzdem so ein frisches Grün. Ich wünsche dir viel und vor allem lange Freude daran!!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,
    ist die weiß-grüne Blume nicht der Gärtnerschreck?
    Sieht total schön in Deiner Vase aus, gefällt mir. :-)
    Liebe Grüße schicke ich zu Dir / Euch!
    ANi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin, dein Strauß ist zauberhaft, so leicht und "schwirrend" !!! Da kann ich nur allzu gut verstehen, dass du ihn kaufen musstest :-)
    also...ich erkenne die Montbretie (dunkelorange), Milchstern (weiss) und Dill (gelb)
    Ganz herzliche Grüsse und ein entspanntes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Blumenaufklärung :-)

      Löschen
  8. Liebe Kerstin,
    bei Blumennamen bin ich ja die falsche :-), aber Dein Strauß ist bezaubernd und luftig leicht... und die Vase gefällt mir auch so gut.
    Schönes Wochenende, Kebo

    AntwortenLöschen
  9. Manchmal sind Namen unwichtig, aber fürs Auge eine wohltat.
    Wie schon erwähnt sind es Samenstände von den Montbretien, verwende ich am liebsten auch verblüht. Milchsterne und Zittergras. Wunderschön arrangiert, ein Kompliment an die Floristin sehr Naturnah und alles einheimisch, sicher auch der Umwelt zu liebe.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pia,
      vielen Dank für deine ausführlichen Informationen zu den Blumen. Das muss ich mir jetzt alles nur merken. :-)
      LG, Kerstin M.

      Löschen
  10. Wow der ist ja wirklich wunderschön liebe Kerstin,

    verrate mir doch mal wo Du den gekauft hast !?
    Dieser Strauß braucht auch wirklich nicht viele Worte er spricht für sich selber.

    Ganz liebe Grüße von "unten"

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      den Strauß habe ich leider nicht im Hunsrück gekauft, sondern in Mainz.
      Es war gar nicht so einfach, ihn den ganzen Tag über in Mainz frisch zu halten und abends heil nach Hause zu transportieren. Aber, wie gesagt, ich musste ihn einfach haben und er hat die Reise ja gut überstanden. :-)
      LG, Kerstin M.

      Löschen
  11. Liebe Kerstin,
    ohne viel Worte - toll, der Strauß sieht einfach toll aus!
    Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Ich kenne davon nur den Milchstern, die weißen Blüten.
    Ohne Etikett kann ich es halt nicht, grins.
    Aber schön ist er, ein toller Anblick.
    Genieße ihn und das Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön!! ♥ ich mag das zarte und luftige an deinem Strauß sehr!
    Leider kann ich die auch nur mit dem Milchstern weiterhelfen ;))
    Hab ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. Wow, toller Strau0, der sieht so richtig schön nach Herbst aus. Vielleicht hast du ja wieder Lust bei der Mottoparty mitzumachen, da geht's diesmal um Natur Pur. Würde super passen. Hab ein tolles Wochenenede.Liebste Grüße Yve

    AntwortenLöschen
  15. Als "wild und unbezähmbar" würde ich deine Blumen heute beschreiben.
    Aber wie sie heißen...???
    Schön ist dein herbstliches Arrangement.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Ach, der Strauß ist aber wirklich entzückend!!! Ich mag ja die Idee mit den Federn. Sowohl an der Wand als auch im Strauß. Traumhaft! Ganz liebe Sonntagsgrüße... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kerstin,

    ein herrlicher Strauß so richtig fein und luftig sieht er aus. Ich liebe ja Gräser und so habe ich auch hier im neuen Garten einige Sorten gepflanzt :-). Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare, wir freuen uns über jeden Einzelnen sehr!
Gerne schauen wir auch bei euch vorbei, schaffen es jedoch nicht immer, aber wir geben unser Bestes!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...