Samstag, 22. August 2015

Happy House & nice things #3


Vor zwei Tagen war der dritte Donnerstag im Monat, das bedeutet, es ist wieder Zeit für Kerstins Aktion "Happy house & nice things"

Leider habe ich es diesmal nicht pünktlich zum Donnerstag geschafft. Kerstin auch nicht, wie gemerkt habe, als ich diesen Post verlinken wollte. :-) 
Sie hat ihre Aktion auf nächste Woche verschoben, aber weil mein Post jetzt schon fertig ist, zeige ich euch heute schon was in den letzten Wochen unser Haus hübsch und mich glücklich gemacht hat.


Gesehen...

...habe ich das Meer im Urlaub in Holland. Hach, schön war's.


Meer Holland Nordsee


Gepfückt...

...hat mein Schwiegervater diesen Blumenstrauß für mich im Urlaub an der Nordsee in Holland, überreicht hat ihn mir  meine Tochter zum Hochzeitstag.

selbstgepflückter Blumenstrauß Wald und Wiese



Geschenkt bekommen...

...und selbst beschenkt...

Maskingtape Ananas vt wonen

Meine Schwägerin hat mir einfach so diesen tollen Ananas-Koffer und das Maskingtape geschenkt, weil sie weiß, dass ich Ananas und Maskingtape sehr gerne mag. Wie lieb ist das denn bitte?

Ananas Maskingtape Notizheft

Mit der holländischen Wohnzeitschrift und dem hübschen Notizbuch habe ich mich selbst beschenkt.


Gewonnen...

... habe ich gleich drei Mal in den letzten Wochen. 

Gewinn Nummer Eins:
einen Eames Chair beim Fotowettbewerb von Immowelt...Yeahhhhh!

Eames Chair Stuhl Designerstuhl


Ich habe mich gefreut wie Bolle, weil ein echter Eames schon lange auf meiner Wunschliste steht (bei welchem Blogger wohl nicht ;-)).
Die Farbe durfte ich frei wählen und so habe ich mich nach langem Überlegen für  "mauve-grau" entschieden und ich bin sehr zufrieden mit meiner Wahl.
Ich finde den Stuhl sehr, sehr schön, ABER (und wahrscheinlich gibt es jetzt einen Aufschrei): So richtig verstehen kann ich den Hype um ihn nicht (mehr).
Dass der Stuhl gut aussieht - keine Frage. Bequem ist er auch (sogar sehr), aber nun verstehe ich, warum so viele Blogger diese stylischen Schafffelle auf dem Stuhl liegen haben, die Sitzfläche ist schon recht kühl.
Was mir bisher aber noch NIE aufgefallen ist, wenn ich den Eames auf anderen Blogs bewunder habe ist, dass der Stuhl sehr niedrig ist. Bei uns am Esstisch ragt er kaum über die Tischplatte hinaus und sieht im Vergleich zu den anderen Stühlen irgendwie ein bisschen popelig aus, wie ich finde. 
Daher habe ich den richtigen Platz für ihn gefunden auch noch nicht gefunden. 


Eames Chair Design Stuhl

Im Schlafzimmer gefällt er mir ziemlich gut, so sehe ich ihn jeden Morgen beim Aufwachen und mache innerlich schon mal einen kleinen Luftsprung vor Freude ;-). Ich könnte ihn mir aber auch gut als Schreibtischstuhl vorstellen...oder doch am Esstisch? Mal sehen...

Gewinn Nummer zwei: diese Wanddeko bei Sammy vom Blog Sammydemmy <klick>.

Das Beste ist: als wir vor drei Jahren noch in unserer alten Wohnung gewohnt haben, habe ich mir den Spruch mit Maskingtape an unsere Küchenwand geklebt. Jetzt muss ich ihn nicht mehr kleben, sondern kann ihn hin-und hertragen, wo er mir gerade am Besten gefällt. :-)


Schriftzug Wandeko Augen zu und tanzen
 

Gewinn Nummer drei: 
Beim Blogger-Gewinnspiel zum Thema Upcycling von umziehen.net habe ich mit dem DIY-Sandkasten meiner Schwiegereltern <klick> den ersten Platz gemacht. Nochmal Luftsprung, yeah!
Vielleicht sollte ich heute noch einen Lottoschein ausfüllen... ;-)

Gebastelt...

...habe ich auch ein wenig. 

Nachdem wir diesen Sommer vier Jahre verheiratet sind, habe ich es endlich (!) geschafft, eine Erinnerung an unseren Polterabend zu basteln.
Wobei basteln eigentlich schon zu viel gesagt ist, ich habe lediglich eine Scherbe, die ich von unserem Polterabend behalten habe auf ein Stück schwarzen Karton geklebt und eingerahmt. 
Eine schöne Erinnerung an unsere Hochzeit und der Spruch passt auch super dazu, denn getanzt haben wir wie die Wilden am Polterabend und auch bei der Hochzeitsfeier. :-)

Wanddeko DIY


Wanddeko DIY Scherbe Polterabend



So, das war's mit meinen kleinen Glücksmomenten und Schönmachern, euch allen ein schönes Wochenende,

Kerstin M.

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Kerstin,
    jede Menge schöner Glücksmacher, ich weiß gar nicht, welcher mir am besten gefällt.
    Das kleine Köfferchen ist niedlich, die Blümchen vom Kind überreicht kommen aber natürlich an Reihe 1.
    Der Stuhl ist auch klasse, aber Du hast recht, sie sind sehr niedrig.
    Ich lege mir immer ein Kissen unter den Po, damit ich am Schreibtisch höher sitzte, lach.
    Glückwunsch auch zu allen anderen Gewinnen.
    Dir wünsche ich jetzt ein schönes sonniges Wochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    du Glückliche!!! So viele schöne Sachen...aber ganz besonderen Glückwunsch zum Eames-Chair!!! Hat das Voten doch etwas genutzt. Die gerahmte Polterabend-Scherbe ist auch eine klasse Idee, muss ich mal im Hinterkopf behalten (wenn meine Tochter dann irgendwann mal heiratet). Ich wünsche dir mit deinen Sachen auf jeden Fall viel Freude...

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Kerstin, was hast du für ein Glück und Können!
    So tolle Preise. Gratuliere dir recht herzlich!!!

    Kennst du eigentlich schon meine neue Sonntagsreihe: Sunday Inspiration?
    http://eclectichamilton.blogspot.de/2015/07/sunday-inspiration-no4.html
    Vielleicht hast du ja Lust diesen Sonntag mitzumachen? Würde mich sehr freuen!

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin, das Problem mit dem Stuhl hatte ich auch. Ich habe zwar nur ein nachgemachtes Exemplar, aber am Esstisch, zwischen den anderen sah er echt popelig aus, weil er zu niedrig war. Nun steht er im Büro am Schreibtisch ;) Liebste Grüße Yve

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Kerstin,

    du bist ja ein echtes Glückskind, so viele schöne Gewinne.
    Welcher Blogger nicht Herzchen in die Augen bekommt bei einem Eames Stuhl ? ICH..........

    Unser Zahnarzt hat die im Wartezimmer stehen in weiß und in grau und ich muß auch sagen, bequem ist er ja aber auch ich finde ihn ziemlich tief. Für unseren Eßzimmertisch ist er nicht.
    Ich glaube wenn ich den gewonnen hätte würde er auch im Schlafzimmer stehen.......

    Die Idee mit der Scherbe ist klasse......gefällt mir echt sehr gut.

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,

    herzlichen Glückwunsch zu deinen grandiosen Gewinnen, du Glückspilz!!!
    Um den Stuhl beneide ich dich ja besonders... ;)
    Ein mein gelber Sitzsack ist auch klasse...
    Das ganze Gegenteil von klein, dezent und popelig... ;)
    Ich mag ja solche Rückblicke auf das Schön sehr gerne! :)

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Mensch Kerstin, du Glückspilz!!! Das ist ja der Wahnsinn!! Der Stuhl ist schon toll, beneide ich dich fast einw enig darum. Aber auch den Spruch mag ich sehr - kannste ich noch gar nicht.
    Die Idee mit der Scherbe vom Polterabend find ich großartig, das muss ich mir unbedingt merken ...
    Schöne Glücksmomente hast du uns gezeigt - freu ich mich doll für dich!
    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  8. Boah ey, ich gratuliere Dir Glückskind ganz herzlich zu Deinem Gewinnerglück!!!
    Wie toll ist das denn alles hier!!!
    Ich freu mich mit Dir über all die nice things in Deinem happy house, und sorry dass ich verschoben habe, schön dass Du pünktlich warst (ich werd dich dann auf jeden Fall verlinken)
    Die Idee mit der Scherbe ist grandios, die werd ich mir merken, find ich auch ne süße Geschenkidee!
    Viele liebe Grüße und viel Freude weiterhin,
    liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin

    wow...soviele Gewinne ...Glückwunsch dazu und das sind ja tolle Sachen...allein der Stuhl und der Spruch =)
    Grandios
    und alles Gute noch zum Hochzeitstag ****
    Ganz liebe Grüße
    Sylvi

    AntwortenLöschen
  10. Wow Kerstin!
    Du bist in einer richtigen Glückssträhne! Toll, du hast es auch verdient!
    Liebe Grüsse Christa

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Du Glückspilz und herzlichen Glückwunsch!
    mir gefällt der Schriftzug super gut!
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  12. Herzlichen Glückwunsch zu deinen Gewinnen. Der Stuhl sieht wirklich klasse aus. Das er kalt ist, damit kann man leben, aber zu niedrig!
    Besser gefällt mir der Spruch.
    Schöne Momente hast du gehabt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Da hast du ja Glück gehabt, dass dir der Stuhl einfach so zugefallen ist. Ich muss dir Recht geben, dass der Hype um ihn nicht nachvollziehbar ist, denn deine Kritikpunkte treffen einfach zu. Als Stühlesammlerin musste ich ihn auch haben, aber es gibt andere Modelle, die viel schöner zu "besitzen" sind. Und individueller wird es auch nicht, wenn alle ihn in ihrer Wohnung stehen haben.
    Was mich freut, dass du bei der Immowelt gewonnen hast, denn es war meiner Meinung mit Abstand der schönste Beitrag!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare, wir freuen uns über jeden Einzelnen sehr!
Gerne schauen wir auch bei euch vorbei, schaffen es jedoch nicht immer, aber wir geben unser Bestes!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...