Dienstag, 14. Juli 2015

Erfrischendes#2

...  oder einfach nur schöne Eiswürfel!
 
Im Juli habe ich euch ja bereits mein Lieblings-Erfrischungsgetränk für diesen Sommer gezeigt <klick>, heute gibt es kreative Eiswürfel. Ich habe sie schon oft gesehen und jetzt endlich ausprobiert.
 
Die Durchführung ist schnell, einfach, ohne großen Aufwand und das Ergebnis... aber seht selber:
 
 
 
Zutaten: 
  • Früchte
  • Minze
  • essbare Blumen
  • Eiswürfelbehälter 
 
 
 
 

So geht's:

Alle Zutaten waschen, in die Eiswürfelform legen, mit Wasser begießen und natürlich einfrieren. Ich sagte ja, total simpel ;o)


 
 
 
 
 
 
Das Ergebnis peppt sogar ein einfaches Wasserglas auf und ist auch noch total gesund!
 

 
 
 
 
Besonders schön finde ich jedoch die Blumeneiswürfel. Hierfür einfach die essbaren Blumen in die mit Wasser gefüllten Eiswürfelformen legen und einfrieren.
 
 




Sehen sie nicht wunderschön aus!? Fast zu schade zum Trinken :o)




Viel Spaß beim Ausprobieren. Euch allen einen schönen Dienstag! Eure:

Kerstin B.
 
 
Verlinkt bei: Creadienstag

Kommentare:

  1. Ja, du hast recht! Die Eiswürfel finde ich auch total schöööööööön:) Witzig ist
    die Blumenform mit Blüten drin. Sehr originell. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Stangeneis.. was für eine hübsche Idee!! Echt klasse, liebe Kerstin!! Herzliche Feriengrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Die Eisstäbe sind ja klasse, ich wusste gar nicht, dass es da Eiswürfelbehälter für gibt, ich sollte meine Gefriertruhe mal wieder anschmeißen.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das schwedische Einrichtungshaus macht es möglich ;o)

      Löschen
  4. Liebe Kerstin,

    meine Liebe für "gepimpte" Eiswürfel habe ich ja jetzt auch entdeckt... ;)
    Aber diese Blüten und diese Eisstangen... SUPER genial!!!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super sommerlich aus und schmeckt bestimmt auch so.
    Die Gänseblümchen würde ich gern mal ausprobieren.
    Sommer-Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  6. So, ich gehe jetzt in den Garten und pflücke Blumen...denn am Sonntag habe ich ja hier eine Gartenparty und dann gibt es diese tollen Blümchenwürfel für den Sekt und die Säfte.
    Sieht einfach klasse aus. Und die pinken Formen habe ich auch ☺
    Ganz liebe Grüße und danke fürs Zeigen,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Eine ganz süße Idee ist das. Ja, die Blümcheneiswürfel finde ich auch am Allerschönsten und die Form habe ich auch Zuhause :-))

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. liebe Kerstin,
    eine wunderschöne Idee - schaut so hübsch aus!
    Die Blumeneiswürfel sind besonders schön!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee,.das sieht sooo schön aus!!!
    Danke für die Inspiration.
    LG
    Smilla

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ihr Zwei, was für eine Super Idee !!! Am Freitag bekomme ich Gäste. Da werde ich morgen doch gleich mal die Eiswürfel vorbereiten. DANKE und liebste Grüße zu Euch.....Linde

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,
    total nette Idee! Mir gefallen die Eiswürfel mit den Blumen auch am besten.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Hey Kerstin
    das ist ja eine bezaubernde Idee mit den Eiswürfeln...find ich so süß, vor allem die Blümchen.
    Ganz liebe grüße
    Sylvi

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Richtig tolle Idee! Wird definitiv nachgemacht. ;-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare, wir freuen uns über jeden Einzelnen sehr!
Gerne schauen wir auch bei euch vorbei, schaffen es jedoch nicht immer, aber wir geben unser Bestes!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...