Dienstag, 28. April 2015

{Mama-Talk} DIY Kinderpflaster

Neulich in einem Haus im Hunsrück:
"MAMAAAA ich hab Aua und brauche dringend ein Pflaster!"
Leider hatte ich kein Kinderpflaster mehr, da diese häufig bei den kleinsten Kratzern verwendet werden müssen und daher einen reißenden Absatz in unserem Haus haben ;o)
Tja, was soll ich sagen, Not macht erfinderisch, denn es musste natürlich ein Kinderpflaster sein!




So entstand die Idee DIY-Kinderpflaster:

Ihr benötigt:

  • Pflaster
  • Masking Tape
  • Schere



Die Durchführung ist total easy, Maskingtape auf das Pflaster kleben und abschneiden. Schon habt ihr ein cooles Kinderpflaster.


 

Mein Sohn war auch total begeistert, da er sich die Farbe und das Muster aussuchen konnte.
Ob das Pflaster jetzt allerdings noch atmungsaktiv ist, kann ich euch leider nicht versprechen. Da bei uns die Pflaster, wie gesagt, für die kleinsten (meist unsichtbaren) Kratzer verwendet werden und auch nur für ein paar Minuten auf der Haut kleben, finde ich es eine super Alternative.




Weitere kreative Ideen gibt es heute beim Creadienstag zu finden. Eure:

Kerstin B.

Kommentare:

  1. Coole Idee! So eine schöne bunte Vielfalt, ich find, das sind nicht nur Kinder-, sondern auch Mamapflaster. Liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, vielleicht setze ich ja noch einen neuen Mamatrend ;o)

      Löschen
  2. Was für eine clevere Idee ... das wird gemerkt und nachgemacht ;)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee und viel bunter als die langweiligen Pflaster!
    Sonnige Dienstagsgrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Sehr coole Idee, vielen Dank !!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Wie süß! Und auch viel günstiger! Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  6. DAS ist ja eine geniale Idee...
    Super, super, super!!!
    Auch für Maskings-Tape-Muster begeisterte Mamis... ;)
    Danke fürs Teilen... Wirklich!

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Ha, super!
    Das mach ich jetzt auch!
    Bei uns gibt´s zwar nicht mehr so häufig den Bedarf nach Pflastern, aber mal ganz ehrlich, mit einem Glitzertape drum, lauf sogar ich mit so einem stylischen Pflaster rum!!!! Tschakka!

    Liebe Grüße und unfallfreien Tag;-)
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Mit so einem Pflaster tut es doch gleich schon nicht mehr weh! ;) Aber ich finde sie auch echt klasse, ich glaube das muss ich hier auch mal einführen.
    Liebe Grüße und danke für die Anregung, Maira.

    AntwortenLöschen
  9. tolle Idee!
    Die Heilung ist auf alle Fälle garantiert!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  10. Wunderbar...
    Zum Glück brauchen wir nur noch richtige Pflaster, wenn den Monsterjunge vom Football kommt ☺

    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja wir sind auch eine Pflasterfamilie. Deine Idee ist also super für uns und auch prima für den Puppendoktor ;-)

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  12. Hihi... das ist eine lustige Idee.
    Das hellt die Laune gleich wieder auf trotz Wehwehchen.
    Liebe Grüße an Dich, Angela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kerstin,
    das ist eine tolle Idee!! Werd´ ich mir merken:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  14. Ach wie süß :) bei so hübschen Pflastern wird es in Zukunft wohl absichtlich noch ein paar mehr unsichtbare Verletzungen geben. ;)
    <3lichst, Martina

    AntwortenLöschen
  15. Das ist eine super Idee! Ich sah mal was Ähnliches, wobei die Pflaster mit Stoff überzogen wurden. Dies schien mir aber zu aufwendig. Unser Pflasterverbrauch ist im Moment enorm. Mein Jüngster verlangt bei jedem Wehwehchen ein Pflaster... Danke fürs Teilen! Herzliche Grüsse Christa

    AntwortenLöschen
  16. Hihi... So eine süsse Idee!!! Die ist perfekt! Mein Sohn brauchte auch für alles ein buntes Kinderpflaster. Auch wenn keine Wunde zu sehen war. Pflaster drauf, Schmerz schlagartig weg! Bunte Kinderpflaster haben echt was Magisches!!! :-)
    Danke für den Tipp und ganz liebe Grüße... Michaela

    AntwortenLöschen
  17. *hihi* das ist ja Zucker Zucker Süß!!!
    Tolle Idee mit den Masking Tapes!
    Grüßchen
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. ..eine super Idee!! ...es gibt so viele kleine Tricks die das Leben vereinfachen*gg*...

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare, wir freuen uns über jeden Einzelnen sehr!
Gerne schauen wir auch bei euch vorbei, schaffen es jedoch nicht immer, aber wir geben unser Bestes!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...