Dienstag, 31. März 2015

{DIY} "Ikea Hacking"#4

Ein neuer Lampenschirm fürs Kinderzimmer bitte!




 
Wer hätte gedacht, dass dies heute schon mein vierter Post zum Thema Ikea Hacking ist!? Ich nicht, aber irgendwie bieten sich die Gegenstände von Ikea immer so gut an, um etwas zu verändern. Diesmal sollte es eine Lampe fürs Kinderzimmer werden. Denn ich suche schon so lange nach einer schönen Lampe fürs Zimmer meines Sohnes. Es gab zwar auch ein bis zwei Favoriten, aber der Preis war dann doch etwas zu hoch. Also war ein DIY gefragt!
 
Ihr benötigt:
  • Einen Lampenschirm (aus Stoff)
  • Bleistift
  • Konturenfarbe für Seidenmalerei (gibt es in unterschiedlichen Farben, ich habe mich für dunkeles Silber und Gold entschieden)... das war schon alles!
 
 
 
Und die Durchführung geht Ratz-Fatz:
  • gewünschtes Motiv aussuchen und dünn mit Bleistift auftragen
  • mit Konturenfarbe nachmalen und trocknen lassen... FERTIG :o)
 
Wie sollte es auch anders sein, ich habe ein Sternmotiv gewählt, das ich mit vielen einzelnen Tupfen gestaltet habe.

 


 
Mit  dem Endresultat ist mein Sohn und ich vollkommen zufrieden! Denn, passt die Lampe nicht perfekt zu seiner Sterntapete ;o)





Die neue Kinderzimmerlampe gehört definitiv zu einer meiner Lieblingslampen. Was auch schon zu unserem neuen Motto für 5 am 5. im April passt:
 
Lieblingslampen
 
Egal ob Lampen die schon bei euch zu Hause hängen oder Lampen die auf eurer Wunschliste stehen! Zeigt sie uns doch einfach am 5. April und wer möchte, darf sich gerne verlinken! Wir würden uns freuen :o) Eure:
 
Kerstin B.
 
 
Verlinkt bei: Creadienstag



 

Kommentare:

  1. Hej das ist klasse geworden!
    Ohne viel Aufwand eine grosse Wirkung erzielen, das mag ich!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  2. Simpel, aber wirklich schön! Wer kann so einer DIY-Anleitung wiederstehen ; ) Suche schon länger nach einer Idee, wie ich meinen Lampenschirm hier etwas verändern kann. Ich glaube das werd ich jetzt mal ausprobieren : ) Danke dir!

    Es grüßt,
    die Mimi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,

    ich finde auch, das sich die Möbel und anderen Dinge von Ikea immer zum Basteln anbieten. Was ich da schon alles gemacht habe, da könnte ich ganze Jahre meinen Blog mit füllen. Die Lampe sieht toll aus.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,
    sehr schön verschönert!
    Die Sachen von Ikea bieten sich wirklich an und Sterne gehen immer!!!
    die Tapete ist aber auch zu schön!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. meint ihr, man kann so einen Schirm auch besticken?? und suche noch nach so einem Projekt :) aber eure Idee finde ich auch sehr, sehr schön! herzliche Grüße Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Besticken ist auch eine tolle Idee! Sieht bestimmt super aus :o)

      Löschen
  6. Ist die schön, liebe Kerstin!! :-)
    Ich hätte auch noch irgendwo eine Lampe ohne Schirm ...! ;-)
    Liebe Grüße an Dich / Euch - ich wünsche Euch ein schönes Osterfest!
    ANi

    AntwortenLöschen
  7. Sieht super aus! Tolle Idee! Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  8. Sieht klasse aus, sehr schön gemacht.
    Liebe Grüß
    Cindy

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderschöne Lampe! Ich bin verliebt ....und bei Sternen sowieso ;-)

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  10. Ist toll geworden, liebe Kerstin!
    Und passt perfekt ins Kinderzimmer.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  11. Schlicht und schön und dann noch mit Stern, klasse! Hast du wirklich prima hingekriegt. Liebe Dienstagsgrüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  12. Die Lampe ist wirklich toll geworden und
    zur Tapete, wie auch sicher zum Rest des Zimmers passt sie perfekt!
    Den Stern hast Du ja echt super akkurat hingekriegt! Klasse!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  13. liebe Kerstin,
    schön ist sie geworden, einfach perfekt passend zur Tapete.
    Ein perfekter Stern!
    Lieblingslampen gibt es bei mir einige, vielleicht klappt es mit einem Post.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin,
    ich finde auch das Ikea wirklich viel anbietet was man dann individuell verändern kann. Deine Lampe, besser gesagt die Deines Sohnes, sieht jedenfalls sehr schön aus
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  15. Sehr passend ist sie, die neue Lampe im Kinderzimmer.
    Du hast den Stern perfekt aufgemalt. Ich hätte es bestimmt verzittert.
    Eine meiner liebsten Lampen ist auch von Ikea. Ich hab sie sogar zweimal und denke gerade über eine dritte nach...
    Liebe ★Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kerstin,
    eine klasse Idee. So einfach und doch echt wirkungsvoll. Mir gefällt die Lampe mit Stern total gut. Es gibt aber auch viele schöne Dinge beim Schweden, die man schön gestalten kann ...

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  17. Ich mag es wenn man aus Ikea Unikate bastelt.
    Deine Lampe ist ein super Beispiel.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Wow, eine superschöne Lampe!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kerstin
    Ich bin ganz deiner Meinung: Ikea Dinge eignen sich immer recht gut um sie zu verändern, pimpen, etc.
    Ein Sternzimmer, wow, eine tolle Idee!
    Ein schönes Osterfest wünscht Christa

    AntwortenLöschen
  20. Perfekt zur Tapete!
    Liebe Grüße und frohe Ostern,
    Kebo

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare, wir freuen uns über jeden Einzelnen sehr!
Gerne schauen wir auch bei euch vorbei, schaffen es jedoch nicht immer, aber wir geben unser Bestes!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...