Dienstag, 16. Dezember 2014

{DIY} Weihnachtsbaumdeko und ein Gewinner

Heute habe ich ein schnelles DIY für euch, nämlich meine selbstgemachten Sterne als Weihnachtsbaumschmuck! Denn ich habe noch keinen und die Zeit wird knapp ;o)



Alles was ihr benötigt sind:
  • lufttrocknender Ton
  • Nudelholz
  • Strohhalm
  • Ausstechförmchen
  • Stempel und/oder Spitzendeckchen


Der lufttrocknende Ton wird mit dem Nudelholz ausgerollt und die gewünschte Form mit dem Ausstechförmchen ausgestochen. Ich habe eine Spitzenborte zur Musterprägung gewählt. Hierfür die Borde auf den Stern legen und mit dem Nudelholz leicht darüber rollen.


Den anderen Teil der Sterne habe ich mit dem Motivstempel versehen.


Die Löscher zum Aufhängen, können ganz einfach mit einem Strohhalm ausgestochen werden.


  
Mit einem Spitzenband versehen, warten die Anhänger nur noch auf den Weihnachtsbaum den wir am kommenden Wochenende schmücken werden.
 
 
 
Und bevor es nun mit diesem Beitrag zum Creadienstag geht, gibt es noch schnell die Verkündung unserer Gewinnerin:
Die Glücksfee (mein Mann) hat das Los gezogen. Und gewonnen hat...
 
Linde von Fee(t)räume mit dem Kommentar:
 
 
"Hallo, Ihr beiden ! Ich gratuliere Euch ganz ganz herzlich zu Eurem 1.Geburtstag und wünsche noch viele kreative Ideen !!! Liebe Grüße von Linde"
 
 
Herzlichen Glückwunsch liebe Linde, bitte melde dich doch bei uns und schick uns deine Adresse, dann macht sich der Gutschein auf den Weg zu dir. Viel Spaß damit!


Kommentare:

  1. Die Sterne gefallen mir!
    Ich darf doch nach machen?
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. schon wieder so eine schöne Idee.
    Gefällt mir richtig gut!
    herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, Ihr Lieben, ja ist das denn die Möglichkeit? Ich habe gewonnen? Ich freue mich gerade wie ein Plätzchen:-)))Vielen Dank an Euch und die“Glücksfee“;-) Das mein Tag so schön beginnt...ist einfach nur toll! Hier meine Email-Adresse: copenlinde@gmx.de ...Schreibt mir kurz und ich schreibe dann meine Adresse' Vielen lieben Dank und einen wunderschönen Dienstag für Euch!!! Ach, beinahe hätte ich es,vergessen...Die Sterne sehen sehr schön aus!!! Liebe Grüße von der dankbaren Linde

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Kerstin,
    die sehen ja schön aus! Wirklich eine ganz süße Idee.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Ihr Lieben,
    wow- dieser Baumschmuck gefällt mir sehr gut. Zauberhafte Idee.
    Bin noch auf der Suche nach Gestaltungsmöglichkeiten, um in diesem Jahr meinem Baum ein etwas anderes Aussehen zu verleihen. Danke für´s zeigen.

    Haftet die Spitze bzw. trocknet die Spitze mit ein oder befestigt Ihr sie nach dem Trocknen nochmal mit Lack o. ä.?

    Gleich nach Feierabend muss ich mal schauen ob es diesen Ton bei uns im Städtchen zu kaufen gibt.

    Schicke nun ganz liebe Grüße und wünsche Euch einen schönen 16. Dezember.

    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,

      die Spitze wird nur in den Ton eingerollt und wenn Du das Muster hast, direkt wieder entfernt :o) Viel Erfolg.

      Liebe Grüße
      Kerstin B.

      Löschen
  6. Eine tolle Idee! Hätten wir einen etwas größeren Baum (unserer ist ein Mini!), wäre das was für mich.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Idee und die Sterne sehen echt toll aus.... hab mir grad Soft Ton bestellt, vielen Dank fürs teilen.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Zauberhafte Anhänger! zusammen mit dem hübschen Spitzenband sind sie so toll und so schön individualisierbar :-)

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön sind die Anhänger geworden. Ich hatte mir vor einiger Zeit auch ein Paket Fimo Air Light gekauft - aber total vergessen!!! Glaubt man so etwas? ;-))
    Jetzt werde ich demnächst mal versuchen, ähnlich schöne Exemplare zu zaubern. Herzlichen Glückwunsch an Linde, ganz liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön, Sterne gehen immer! Wir machen welche aus Salzteig am Wochenende.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  11. Ohne Sterne gibt es für mich kein Weihnachten. Deine Anhänger sind ganz bezaubernd geworden. Die Idee, ein Spitzenband als Aufhänger zu nehmen finde ich super!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  12. Ein tolles DIY, genau nach meinem Geschmack, weil
    es so ratz-fatz geht und trotzdem total super aussieht!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Sterne. Die Idee mit dem Spitzenmuster gefällt mir.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin
    ein tolles DIY! Danke für die Idee und fürs Zeigen und Herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin :)
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja eine schöne Idee!!
    Obwohl die Umsetzung ganz einfach wirkt werde ich es vermutlich dieses Jahr nicht mehr schaffen, wird aber gleich gepinnt, nächstes Jahr ist schließlich auch wieder Weihnachten :-)
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare, wir freuen uns über jeden Einzelnen sehr!
Gerne schauen wir auch bei euch vorbei, schaffen es jedoch nicht immer, aber wir geben unser Bestes!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...