Dienstag, 18. November 2014

{DIY} "Ikea-Hacking" #2

Bevor ich loslege möchte ich mich noch herzlich für eure zahlreichen Kommentare für den gestrigen Post und den Samstagskaffee#22 bedanken. Wie ich sehe, gibt es ein großes Interesse an dem Thema AD(H)S und ich werde mir mal überlegen, ob ich etwas dazu schreibe...

Was Frau nicht so alles bei einem Umzug findet! Hunderte an Blumentöpfen (die Hälfte davon ist schon entsorgt). Darunter waren auch diese in Vergessenheit geratenen Holzblumenkisten von Ikea. Zum Wegschmeißen waren sie zu schade, zum Aufstellen nicht mehr passend...was tun? Sie mussten aufgepimpt werden! Wie sollte es anders sein, ein Sternmotiv musste her und da ich momentan auf Zahlen stehe, wurden zwei Kisten mit Nummern versehen.



Ihr benötigt:
  • gewünschtes Motiv
  • Kreppband
  • doppelseitiges Klebeband
  • Tafelfolie
  • Lack
  • Malerrolle für Lack
  • Schmirgelpapier
  • ach ja, die Holzkisten wären auch nicht schlecht ;o) 

Und so geht´s:

Für den Stern habe ich das gewünschte Motiv mit Bleistift auf die Kiste aufgetragen und drum herum mit Kreppband abgeklebt. Mit der Lackrolle darübergestrichen und schon fertig.





Da ich es vintage mag, habe ich den Stern etwas mit Schmirgelpapier bearbeitet, um den gewünschten Effekt zu erlangen:



Für die beiden anderen Kisten habe ich mich für doppelseitiges Klebeband (das ich mit weißem Lack angemalt habe) und Tafelfolie entschieden und die gewünschten Zahlen & Buchstaben ausgeschnitten, draufgeklebt- fertig!





Das ganze sieht dann so aus:



Ich habe jede Kiste auf der einen Seite in weiß und der anderen in schwarz gestaltet. So kann ich sie nach Lust und Laune aufstellen.



Die Kisten können vielseitig eingesetzt werden. Die Sternkiste ist beispielsweise in unser Büro eingezogen und dient uns als Stiftehalter, die beiden anderen Kisten beherbergen unsere Kräuter in der Küche.



Verlinkt bei Creadienstag.

Kommentare:

  1. Wunderschön, deine aufgepimpten Holzkisten. Die mit Stern gefallen mir besonders gut!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wie neu, oder? Deine Kisten sind ganz toll geworden. So einfach kann man Gegenstände aufwerten, man muss eben nur wissen wie.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe gerade Sterne über alles. Und dann noch in schwarz/weiß. Die Blumenkiste könnte sofort bei mir einziehen.
    einen schönen Dienstag
    Stine

    AntwortenLöschen
  4. Genau wie ich es mag. Sterne und schicke Nummerierungen. Was will frau mehr?! Sehr schick geworden!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee! Up-cycling finde ich toll! LG, Rahel

    AntwortenLöschen
  6. Super schön geworden....ich mag solche Holzkisten auch sehr gern und habe hier noch einige Weinkisten stehen, die auf Verschönerung warten.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsch geworden! Alte Kisten haben ihr ganz eigenes Flair und aufgepimpt sowieso!♥

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Die sind super gepimpt! Ein echter Hingucker und wirklich vieeel zu schade zum Wegschmeißen!

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  9. Die Holzkisten sind echt schön geworden! Ich mag Dinge mit DIY Aufdruck :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  10. alle drei Kisten gefallen mir wirklich gut.
    Tolle Idee!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  11. Seeehr hübsche Kisten, ich find auch Sterne und Zahlen immer wieder und überall schön! Und außerdem kann man Kisten ja immer gebrauchen. Liebste Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöne Idee! So haben die Kisten doch noch eine Daseinsberechtigung ;-) Liebe Grüße Linde

    AntwortenLöschen
  13. Die Idee gefällt mir!
    Bastle selbst auch ganz gerne Dinge aus aussortierten IKEA Stücken :)

    LG Su

    AntwortenLöschen
  14. ja das stimmt, eindeutig zu schade, zum wegwerfen. ;)
    Jetzt sehen sie wieder zeitgemäß und richtig stylish aus. :)
    sehr hübsch sind sie geworden.
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  15. Die sind richtig chic geworden! Eine tolle Idee.
    Wenn du noch ein paar mehr machst, hast du einen super Adventskalender. ;)

    Mit lieben Grüßen,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  16. Ha grade dachte ich, die sind aber schön und die Kisten gibt es bei IKEA...wow.. muss ich hin... dann drehe ich mich um und gugg auf meinen Benjamini und sehen was für einen Übertopf der hat ... hahaha so ne Box..*an die Strirn schlag
    Klar, die hab ich da ja mal gekauft hihi. und die Aufwertung mit dem Streichen werde ich dann wohl jetzt umsetzen können hihi.

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
  17. Fein sind die Kisten geworden! Es ist toll, wenn man alten Dingen ein neues Leben schenken kann!
    Liebe Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
  18. Genau so einen Blumentopf habe ich auch noch zu Hause - der wird jetzt auch aufgehübscht! :)

    Liebe Grüße, Karo

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare, wir freuen uns über jeden Einzelnen sehr!
Gerne schauen wir auch bei euch vorbei, schaffen es jedoch nicht immer, aber wir geben unser Bestes!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...