Sonntag, 5. Oktober 2014

{5 am 5.} Maskingtape-Inspirationen

Wie die Eine oder Andere von Euch vielleicht schon feststellen konnte lieben wir Maskingtape und können gar nicht genug davon bekommen! Das konntet ihr bereits in diesen Posts sehen: "Hübsche Tüten", "Zuckersüße...", "DIY-Adventskranz", und "DIY-Osterdeko".
Also war es naheliegend, dass wir euch heute unsere 5 aktuellen Maskingtape-Ideen zeigen:
 




1. Fähnchen für Muffins und Fingerfood 

Diese Fähnchen sind super schnell gemacht und peppen jedes Fingerfood, Muffins... auf.
Ihr benötigt:
  • Maskingtape
  • Holzspieße
  • Schere 
Das Maskingtape wird um das oberen Ende des Holzspießes gewickelt und mit der Schere zu einer Fahne geschitten. Fertig!




2. Partyfläschchen

Sind nicht nur auf Kinderpartys der letzte Schrei! 
Ihr benötigt:
  • Maskingtape (so eine Überraschung)
  • kleine Fläschchen (beispielsweise von Depot) 
Die Flaschen werden nach belieben mit dem Tape verschönert, einen bunten Strohhalm dazu und schon kann die Party steigen. Bei uns gab es Vanillemilch, das fand ich ganz passend zu dem pastelligen Maskingtape.




3. Bilderrahmen mit Maskingtape verschönern

Für die roten Bilderrahmen hatte ich keine Verwendung mehr, aber zum Wegschmeißen sind sie definitiv zu schade. Mit Maskingtape  lassen sich die alten Rahmen schnell verwandeln und haben nun einen neuen Platz im Kinderzimmer gefunden.







4. Kamin aufpeppen

Als wir unser Haus renoviert haben, haben wir den roten Backsteinkamin weiß gestrichen. Im Moment ist mir alles aber doch etwas zu weiß, also habe ich den Kamin mit etwas schwarzem Maskingtape verschönert. Kleiner Aufwand, große Wirkung und es lässt sich vor allem schnell wieder entfernen.







5. Seifenspender aufhübschen

Langweilige Plastikseifenspender (unserer steht zum Beispiel in der Küche) lassen sich  mit farbigem Maskingtape schnell und einfach aufhübschen.




Und, was sind eure schönsten Maskingtape-Ideen?
Ihr dürft gerne auch die Linkadresse zu euren Maskingtape-Posts in die Kommentare einfügen! Wir sind schon sehr gespannt...

Eure Kerstins

Kommentare:

  1. Hallo liebe Kerstins ;-)

    es ist schon toll, was man alles mit Maskingtape machen kann. Ich kann auch nie daran vorbei gehen und muss immer Neues kaufen. Aber hey, neulich ist sogar mal eine Rolle alle geworden :-)))
    Ich wünsche euch einen schönen Sonntag (wollte gerade "Umzug" schreiben, aber das passt ja auch)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ihr Beiden,
    Maskingtapes sind schon was tolles und es gibt so viele Ideen, was man damit verschönern könnte.
    Eure Ideen mag ich gerne, am besten gefallen mir immer noch die Spießchen.
    Ich verschönere damit fast nur meine Post und Geschenke. Vielleicht muss ich mir mal Ideen bei Pinterest holen...
    Euch einen schönen Sonntag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Cool!!
    Schaut doch mal bei mir vorbei
    http://meinnashorn.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,
    sehr schöne Ideen hast du mit dem Maskingtape umgesetzt. Ich finde diese kleinen Rollen auch so toll und bin öfters Mal am ausprobieren was ich damit so anfange. Mir gefallen die Farben und Muster immer so gut, das schon fast ein Suchtfaktor beim Kauf besteht. Vielen Dank für die Anregung.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  5. Ihr Lieben! Viele tolle Ideen, mir gefällt die Kaminverschönerung am besten... Ich steh ja auf kleine Maskingtape-Wimpelketten, die hängen bei uns in der Küche und in den Kinderzimmern rum ;) Liebe Grüße zu euch, Ulli

    AntwortenLöschen
  6. so tolle Ideen - am besten gefällt mir der Kamin und die Partyfläschchen.
    Hab selbst noch nie damit gearbeitet.
    Danke fürs Zeigen!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, Ihr Zwei, schöne Ideen habt Ihr da gezeigt. Ich habe auch schon einiges damit getabt, aber noch nicht fotografiert. Teile meiner Küche, Gläser, Bilderrahmen, Dekogläser...Eine schöne Woche wünscht Euch Linde. Ps: Schaut doch mal wieder vorbei, ich verlose ein Give Away :-)

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebe Kerstins,
    Danke für die vielen Inspirationen - da werd ich ganz bestimmt mal was ausprobieren. Langsam stapeln sich die kleinen Rollen bei mir und wollen mal verbastelt werden :).

    Liebe Grüße und euch noch einen schönen Abend
    Nadja :)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin!
    Wie ihr ja auch bereits festgestellt habt- Masking-Taps sind einfach der HAMMER. ich liebe sie so sehr. diese einfachen und so megatollen Kleberollen. Aus ihnen kann man so unendlich viele tolle Sachen zaubern und verschönern, wie man ja bei diesem Post bestens sehen kann.
    Vielen Dank für die tollen Inspirationen.
    liebste Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstins,
    was für wunderschöne Ideen!! Da werd ich mir mal das eine oder andere merken und nachmachen!! Dankeschön!!
    Liebe Grüße an euch,
    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Oja, was täte man nur ohne Masking Tape?
    Allerdings brauche ich es hauptsächlich - ganz langweilig - um irgendwelche Sachen aufzuhängen. Vorzugsweise die Bilder meiner Kinder.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kerstins
    Musste meinen Kommentar vorhin löschen, weil ich mit den Links so ein Chaos veranstaltet habe, sorry!
    Was haben wir gemacht, bevor wir Masking/Washi Tape hatten?
    Gib euch schnell die Post-Titel an, bin gerade etwas Link-geschädigt:
    Herbstzeit-Erntezeit 22.10.2013, Schon öfters gesehen- endlich ausprobiert 31.8.2013, Krimskrams-Gestell 27.6.2013
    Viel Spass beim Nachschauen! Herbstliche Grüsse Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      ohh, da bin ich mal gespannt, was du mit Maskingtape so alles angestellt hast. Werde gleich mal gucken kommen.
      Liebe Grüße,
      Kerstin M.

      Löschen
  14. Ich bin ja auch totaaaler Washi Tape Fan und mir gefallen eure Partyfläschchen so richtig gut!
    Mein Washi-Lieblingsprojekt ist mit Teelichtern - zu sehen auf: vonKarin.blog.de
    Herzlichst
    vonKarin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare, wir freuen uns über jeden Einzelnen sehr!
Gerne schauen wir auch bei euch vorbei, schaffen es jedoch nicht immer, aber wir geben unser Bestes!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...