Dienstag, 30. September 2014

...und noch mehr Herbstdeko

So langsam hat auch mich der Herbst erreicht. Am Sonntag  konntet ihr ja schon 
Kerstin M´s Herbstdeko bewundern (klick) und am heutigen Creadienstag bekommt ihr eine kleine Herbstinspiration von mir:



Was nach Nahaufnahmen des Waldbodens aussieht, ist meine neue Deko: "Wald im Glas
Die Idee hierzu kam mir bei einem Waldspaziergang mit meinem Sohn, der mir alle 5 Meter
ein neues Fundstück (Steine, Blätter, Stöcke... alles was so ein Zweijähriger dringend gebrauchen kann ;o)) anschleppte. Ich sammelte noch ein bisschen Moos und Pilze (keine Ahnung ob sie giftig sind, aber sie sind auch nur zur reinen Deko gedacht!) und schon gestalteten wir zu Hause unseren eigenen kleinen Wald. 




Ihr benötigt:
  • ein großes Glas (beispielsweise von Depot)
  • alles was man so im Wald finden kann: Moos, Holz, Pilze, Blätter...
  • dicke Kordel, die um den oberen Rand des Glases gewickelt wird



Einen tollen und kreativen Herbstdienstag wünscht euch:


Kerstin B.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Kerstin,
    das sieht wunderschön aus! Ich mag so natürliche Dekorationen immer total gern.
    Wässerst Du das Glas dann immer mal wieder? wie lange die Pilze darin wohl halten?
    liebe Grüße
    Smilla, die jetzt mal den Fundus nach einem grossen Glas durchsucht ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Smilla, das Glas steht jetzt schon zwei Wochen ohne Bewässerung und es sieht noch top aus. Nur der große Pilz ist nach einer Woche gestorben :o(

      Löschen
  2. Den Wald im Glas, sozusagen zum mitnehmen. Das wäre eine schöne Geschäftsidee, für Großstädter die keine Zeit in den Wald zu gehen haben!
    Ich finde deinen Wald klasse. Ein echter Hingucker!

    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tolle Idee! Ich überlege mir mal wer mich vermarktet...

      Löschen
  3. Wunderschön, der kleine Wald im Glas! Wie gut, das der Herbst so viele wunderbare Schätze bereit hält!
    Herbstliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Idee mit den Pilzen. Dekos dieser Art habe ich auch schön häufig gemacht, doch die Pilze sind echt das i-Tüpfelchen. Danke für die Idee!

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und guten Morgen,
    was für eine wunderschöne Idee. So wird der Herbst toll in Szene gesetzt.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Wie toll! Echte Pilze auf Moos, finde ich wunderschön... ich glaub, ich muss gleich auf in den Wald! Liebe Grüße von der Elbe, Ulli

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,
    eine wunderbare Idee! Das sieht ganz toll aus!
    Zu deinem Kommentar bei mir. Mach dir blos keinen Stress wegen mir. Wichtig ist, das die Nettigkeit gut bei dir angekommen ist.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  8. Das ist so wunderhübsch! Wald auf den Tisch, ich bin dafür :o)
    Ich steh total auf Pilze und habe eine PilzeSeite mit Linksammlung auf gemacht....vielleicht hast Du Lust?
    LiebenGruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  9. ein wunderschöner kleiner Wald im Glas!
    da möchte man doch gleich selbst einen Waldspaziergang machen.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Kerstin,
    süße Idee der Wald im Glas! Toll für deinen Sohn und, wie ich finde, eine sehr ausgefallene Dekoidee!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Danke ihr Lieben für die vielen lieben Kommentare! Ich bin überwältigt. :o*

    AntwortenLöschen
  12. Die Idee vom Wald im Glas finde ich großartig. Es sieht echt klasse aus.
    Und die Bilder vom Sonntag haben mir auch gut gefallen. Sehr stilvoll!
    Schöne Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kerstin
    Einfach mal so ein Stück Wald in ein Glas zu verpflanzen ist ja der Hammer, so cool! Bei den Pilzen kann ich dir auch nicht weiterhelfen, ich kenne nur die wenigsten Pilze.
    Herzlichst, Christa

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin,
    die Schätze, die dein Sohn gefunden bzw. gebraucht hat sind wunderschön in diesem Glas dekoriert! Gefällt mir sehr!!
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare, wir freuen uns über jeden Einzelnen sehr!
Gerne schauen wir auch bei euch vorbei, schaffen es jedoch nicht immer, aber wir geben unser Bestes!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...