Dienstag, 22. Juli 2014

{DIY} Schöne Steine#1

Schon oft gesehen und endlich ausprobiert: Bunte Steine mit Stempelmotiv!

  

Ihr benötigt:
  • Kieselsteine
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Stempel + schwarzes Stempelkissen
     

So geht´s:
  • Steine mit der gewünschten Farbe anpinseln und trocknen lassen.




  • gewünschte Stempelmotive aussuchen...
 


  • ...und aufstempeln. Gut trocknen lassen, sonst passiert es euch wie bei meinen ersten Versuchen, bei denen alle Steine etwas verschmiert aussahen ;o)


  • Schon sind die "schönen Steine" fertig!


  •  Eignen sich mit Namensaufdruck auch hervorragend als Platzkärtchen:



Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren!  
Euer:





Weitere kreative Ideen findet ihr beim Creadienstag (klick).

Kommentare:

  1. Oh, die sind ja süss!
    und da ich ja an schönen Steinen nie vorbeigehen kann und immer Unmengen aus dem Urlaub nach Hause schleppe, habe ich einen grossen Vorrat und werde das sicher mal nachmachen.
    Danke für die schöne Idee!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  2. Hej liebe Kerstin :-)
    So ein DIY habe ich heute schon mal gesehen....
    Die Idee ist super.....
    Mit Stempeln bin ich noch nicht sooo geübt...Bei mir verschmiert sich manchmal alles... :-)

    Viele, viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,

    die Steine anzumalen find ich klasse und ich mach das schon ewig lange. Angefangen hat es, als ich aus jedem Urlaub einen schönen Stein mitbrachte und unseren Urlaub mit Datum darauf verewigte.
    Auch Namenssteine sind immer noch angesagt und erfreut auch die Gäste.
    Eine liebe Idee wie ich finde und vorallem kommen die Steine zu ungeahnter Ehre.

    Viel Spaß beim weiteren Stempeln von Steinen und dass sie Dir nie ausgehen mögen.

    Liebe Grüßchen

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  4. Gute Idee,
    Wenn man einen guten Maler im Haus hat, kann der sich auch noch kreativ beschäftigen. Ich gebe das mal an mein Monstermädchen weiter
    Vielleicht kann ich euch dann demnächst kleine Kunstwerke zeigen.

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. ja steine bemalen macht spass, i
    jetzt wo ich deine wunderschönen steine sehe, fällt mir ein das ich ja auch noch einige in der kiste habe die ich vor urzeiten mal bemalt habe...tz tz ich geh die jetzt mal suchen :-)
    liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ihr Beiden,

    das ist so eine tolle Idee. Ich habe sie heute auch schon bei Maja gesehen. Echt toll. Ich glaube das mache ich heute gleich mal mit den Kindern! Für einen Ausflug ist es einfach zu warm!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja wirklich schön geworden und was man noch alles damit spielen kann :-)
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  8. Ein so einfache Idee und so dekorativ. mein Kopfkino schaltet sich an - was man nicht noch alles daraus machen kann!
    Liebe Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  9. So schön, deine Steine!
    Geht die Acrylfarbe nicht ab? Die mit der Pusteblume finde ich ganz besonders schön :-)
    Sonnige Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir die "Revell- Email Color" Farbe empfehlen. Sie ist für den Modellbau gedacht und hält auf jeden Fall!
      LG Kerstin B.

      Löschen
  10. Hallo,

    mensch was für eine klasse simple Idee, da kommen mir schon Ideen für große Steine im Garten. Danke für Teilen

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo ihr Zwei, eine sehr schöne und wirkungsvolle Idee. Klasse! LG von Linde

    AntwortenLöschen
  12. Uuuuuuhhh, das habe ich früher auch ganz viel gemacht! Total toll!! Das muss ich unbedingt mal wieder machen! Heißt: unbedingt Steine aus dem Urlaub importieren, hihi. Schöne Anleitung!

    Ganz liebe Grüße
    Nadja von filigarn

    AntwortenLöschen
  13. oh, was für eine schöne Idee :) und deine Steine sehen wirklich sehr sehr süß aus :) das wird bestimmt bald mal ausprobiert! Liebste Grüße, Kiki

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine schöne Idee. Da kann ich meinen niwibo-Stempel ja direkt mal ausprobieren.
    Am besten gefällt mit der Pusteblumen-Stein.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Hallo zusammen! Danke für dieses tolle DIY, das muss ich doch gleich ausprobieren! Stempel hab ich ja zum Abwinken, aber auf Steine zu stempeln ist mir noch nie in den Sinn gekommen... Macht's gut.
    Herzlichst, Christa

    AntwortenLöschen
  16. Die sind ja superschön geworden!!! Da könnte ich meine Buchstaben-Stempel mal ausprobieren und hätte eine hübsche Tischdekoration...Vielen Dank für dieses
    tolle DIY.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  17. Ich sehe zum ersten Mal solche Steine und finds toll!
    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. war ein paar Tage in Kroatien und habe fleißig Steine gesammelt, die sich dafür eignen. Bin schon ganz gespannt ob ich das auch so toll hinbekomme.
    LG, Martina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare, wir freuen uns über jeden Einzelnen sehr!
Gerne schauen wir auch bei euch vorbei, schaffen es jedoch nicht immer, aber wir geben unser Bestes!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...