Sonntag, 16. Februar 2014

{Blick durch's Schlüsselloch} DaWanda Wohnparade

Heute gibt es unseren ersten "Blick durch's Schlüsselloch-Post" und zwar dürft ihr einen kleinen Blick durch's Schlüsselloch in unser Haus werfen. Ich mache nämlich mit bei der DaWanda-Wohnparade. DaWanda hat vier Fragen gestellt, die man mit Foto, Text oder beidem beantworten kann und die zeigen, was das eigene Zuhause besonders macht.

Los geht's, erste Frage:

1. Was ist deine Lieblingsecke in deinem Zuhause und warum?



Mein Lieblingsplatz? Ganz klar unser gemütlicher Lesesessel. Hier kann ich mich in eine Decke kuscheln, schmökern, mit meiner Tochter zusammen in Bilderbüchern blättern, einfach mal abschalten,... . 
Mein Mann und ich haben uns auf der Suche nach einem Sofa in diesen Sessel verliebt. Der Sessel stand in einem Möbelhaus direkt am Eingang und jedes Mal wenn wir im Möbelhaus waren, haben wir uns für einen Moment nebeneinander in den Sessel gesetzt. Und davon geschwärmt, wie gemütlich der Sessel ist...und wie bequem...und das wir irgendwann einmal auch gerne so einen hätten. Und dann sind wir wieder aufgestanden und haben uns die Sofas angeschaut. Als wir beim dritten Besuch im Möbelhaus wieder in dem Sessel saßen und ich gar nicht mehr aufstehen wollte meinte mein Mann plötzlich: "Und warum kaufen wir nicht einfach den Sessel?" Und so ist er dann bei uns eingezogen.


2. Was hast du in deiner Wohnung selbstgemacht?

Meine Ohrringhalter/Ohrringaufbewahrung. Endlich finden alle meine Ohrringe einen gebührenden Platz, fliegen nicht mehr in Kästchen herum, so dass man ewig kramen muss, bis man den passenden findet oder manche Ohrringe jahrelang nicht trägt, weil man sie in dem Wust einfach übersieht.





Auch selbstgemacht ist die Deko in unserem Gästebad. Als wir im letzten Frühjahr unser Haus gekauft haben, war es teilweise möbliert und wir haben selbst entrümpelt. In einem riesigen Bücherberg habe ich auch ein altes Buch mit Pflanzenzeichnungen gefunden. Die haben mir so gut gefallen, dass ich sie unbedingt irgendwie verwerten wollte und so ist daraus diese Bilderwand in unserem Gästebad entstanden.  





Außerdem habe ich als kleine Klolektüre ein Buch in der Gästetoilette aufgehängt, das ich ebenfalls hier im Haus gefunden haben. Ich finde es schön, dass ein paar der alten Einrichtungsgegenstände auch mit uns im Haus weiterleben. Als Halter für das Buch habe ich einen Drahtkleiderbügel aus der Wäscherei pink angesprüht. 





3. Was begegnet einem zuerst, wenn man deine Wohnung betritt?



Farbe! Nachdem wir unsere alteMietwohnung komplett weiß gestrichen hatten, war mir ein wenig nach Farbe. Als wir dann in unser Haus gezogen sind haben wir Nägel mit Köpfen gemacht und richtig Gas gegeben. Der Windfang erstrahlt in rosa, der Flur in gelb-grau, im Schlafzimmer findet man himmelblau,... . Kurz vorher dachte ich auf einmal "Oh je, wird mir das nicht zuuu bunt?" Aber mein Mann meinte "Jetzt trau' dich mal, weiß streichen können wir immer noch!". Also hab' ich mich getraut und bin immer noch sehr zufrieden mit unserem Mut zur Farbe.


4. Auf welchen Einrichtungsgegenstand in deiner Wohnung bist du besonders stolz?


Stolz nicht unbedint, aber ich liebe meinen Vintage-Schminktisch heiß und innig. Vor einigen Jahren bei Ebay ersteigert, hat er schon einige Umzüge heil überstanden. Ursprünglich hatte er als Ablagefläche mal eine Glasplatte und war darunter mit Stoff bezogen. Die Glasplatte hat beim Kauf gefehlt und der Stoff war bereits ganz zerschließen. Mein Schwiegervater kam auf die Idee - und er hat sie dann auch gleich selbst in die Tat umgesetzt - anstelle einer Glasplatte Schieferplatten einzupassen. Ich finde, das macht den Schminktisch zu etwas ganz Besonderem. Der blaue Plüschhocker ist noch von meiner Mama und auch das ist eines meiner Lieblingsmöbelstücke.

Ich hoffe, mein kleiner Rundgang durch unser Haus hat euch gefallen. Morgen dürft ihr bei Kerstin B. einen Blick durchs Schlüsselloch werfen. Weitere Einblicke in spannende Wohnungen und Häuser gibt es hier.

1 Kommentar:

  1. Hay :) schöner Blog

    Bei mir läuft grade eine Blogvorstellung :) würd mich freuen wenn du mitmachst :)

    LG Vanessa

    http://albers-fotografie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare, wir freuen uns über jeden Einzelnen sehr!
Gerne schauen wir auch bei euch vorbei, schaffen es jedoch nicht immer, aber wir geben unser Bestes!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...