Sonntag, 1. Dezember 2013

DIY-Adventskranz



DIY Adventskranz rot Flaschen Maskingtape

Wir haben zwar heute schon den ersten Advent, aber vielleicht gibt es ja noch ein paar Nachzügler unter euch, die noch auf der Suche nach einem passenden Adventskranz sind. Dieser hier ist in einer halben Stunde fertig. Vielleicht ist es ja auch eine Idee, die ihr euch für nächstes Jahr vormerken könnt. 

Adventskranz Flasche Upcycling rot Maskingtape


Eigentlich wollte ich dieses Jahr einen ganz klassischen Adventskranz mit einem Kranz aus grünen Tannenzweigen, aber nachdem ich in der aktuellen Ausgabe (6/2013) der Zeitschrift „Landhaus Living“ einen Adventskranz aus Glasflaschen gesehen habe, habe ich mich spontan umentschieden, vor allem auch, da ich alle „Zutaten“ für den Kranz im Haus hatte. Die Idee stammt von Britta von Britta bloggt, die dieses Foto auf "So leb' ich" veröffentlicht hat.


Ihr benötigt:
4 Glasflaschen

4 Kerzen

Masking Tape 

Schnick-Schnack zum verzieren (Kordel, bunte Bänder, kleine Christbaumkugeln, kleine Tannenzweige,…)





Adventskranz Posseliesje







Maskingtape Love



Schön sieht es bestimmt auch aus, wenn man Glasflaschen in unterschiedlichen Größen nimmt, die größte für den 1. Advent, die kleinste für den 4.


Adventskranz rot Flaschen Maskingtape

Materialien:
Masking Tape: Ikea
Glasflaschen: Waldbrause, Hohmanns Brauerei Fulda
Herz- und Sternanhänger: alt
Tannenbaumclips: alt


Ich wünsche euch noch einen schönen, gemütlichen 1. Advent!


Kommentare:

Vielen Dank für eure Kommentare, wir freuen uns über jeden Einzelnen sehr!
Gerne schauen wir auch bei euch vorbei, schaffen es jedoch nicht immer, aber wir geben unser Bestes!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...